Suchergebnisse für

COMBISAFE bringt den SkyReach anker auf den markt – absturzsicherung erreicht neue höhen

COMBISAFE, Teil von Honeywell und führender Anbieter von temporären Sicherheitslösungen für die Bauindustrie, hat den SkyReach Anker auf den Markt gebracht, eine vielseitige Überkopfverankerung, die Bauarbeiter vor Abstürzen schützt – der häufigsten Todesursache in der Branche. Der SkyReach Anker ist schnell und einfach einzusetzen und mit allen Modellen persönlicher Schutzausrüstung (PSA) kompatibel. Getestet und zugelassen wurde er zusammen mit der Produktfamilie Miller® Falcon aus selbstaufrollenden Rettungsgurten, die sich ideal für horizontale Schalungsarbeiten, das Be- und Entladen von Fahrzeugen oder Arbeiten an Vorderkanten eignen.

 

„Unsere Kunden berichten, dass sie mit herkömmlichen Überkopf-Höhensicherungsgeräten eingeschränkt sind, einen Kran nicht nur zum Installieren, sondern auch für jede Neupositionierung benötigen“, sagt Wayne Kensett, Produktmanager für Combisafe. „Das Tolle am SkyReach Anker ist, dass er leichtgewichtig und tragbar ist, sodass er innerhalb von Sekunden von einer einzigen Person transportiert, aufgebaut und in die richtige Position gebracht werden kann, ohne dass dafür ein Kran benötigt wird. Das Abbauen oder Neupositionieren ist genauso unkompliziert - eine wirklich bahnbrechende Entwicklung für die Branche, die jede Menge Zeit und Geld spart.“

 

Der SkyReach Anker wiegt nur 25 Kilogramm und ist mit zwei Befestigungsoptionen erhältlich - der Einbetonierhülse zur Verwendung in Verbindung mit Betonstrukturen, wenn Schalungsarbeiten durchgeführt werden, und der Stahlflanschzwinge zur Verwendung als Auffangsicherung beim Be- und Entladen von Fahrzeugen neben einer Stahlstruktur.

 

Bei Schalungsarbeiten ermöglicht die Einbetonierhülse 360 Grad Benutzbarkeit. Ausleger und Stütze sind faltbar und bieten einen Arbeitsradius von 8,5 Metern sowie eine Arbeitsfläche von fast 230m2. Wenn ein Bereich abgeschlossen ist, kann der Nutzer seine PSA schnell und einfach an einem benachbarten SkyReach Anker befestigen, bevor er sich in einen neuen Arbeitsbereich begibt.

 

Der SkyReach Anker ist mit dem COMBISAFE Verladesystem zum Be- und Entladen von Fahrzeugen kompatibel und kann alternativ bei begrenztem Raum zusammen mit der Stahlflanschzwinge verwendet werden. Die Zwinge rastet in jede Stahlstütze zwischen 150 mm und 450 mm ein. Sobald der SkyReach Anker montiert ist, bietet er dem Arbeiter einen sicheren Zugang zu Ladeflächen von Fahrzeugen und sorgt beim Arbeiten an einer Vorderkante für zusätzliche Sicherheit.

 

Der SkyReach Anker erfüllt die Anforderungen der Richtlinie EN795:2012 Typ B (PSA Verankerungen) und ist CE-zertifiziert von der DEKRA EXAM GmbH. Weitere Informationen erhalten Sie von Combisafe unter 01604 662 960 oder auf www.combisafe.com.